Helft mir....an alle Leser

Was kann ich tun, ich fühle mich wie kleiner pubertierender Junge und bin mehr als überfordert.
Die Frau die ich kennen gelernt habe ist mehr als perfekt und auch wieder nicht. Sie Weltoffen hat eine konkrete Vorstellung von Leben und lieben oder vielleicht nicht? Werden wir wenn wir uns verlieben zu 13 jährigen Jugendlichen die nicht mehr klar denken können oder bin nur ich so.

Vielleicht will sie nur freundschaft aber zu jemanden den man.....gerade erst kennen gelernt hat?? Sie sagt das wir uns Zeit lassen sollen, alles spricht gegen UNS die Entfernung die Entwicklung unserer Personen, scheiß Zeit ich hasse es zu warten. Wenn ich bei ihr bin und sie sitzen sehe möchte ich sie umarmen und ihren Hals küssen. Ich schaue sie an und spüre wie sie mich ansieht und trotz ihres offenen Blickes ist sie wie ein Buch mit mehr als sieben Siegeln.

Ich stelle mir vor wenn sie fertig ist mit ihren Studium, das sie weggehen wird und ihr Leben leben wird. Nur auf jeden Fall ohne mich warum sollte sie meinet wegen hier arbeiten bzw. ihre Ziele nach mir orientieren, das kann und will ich nicht zulassen.

Sie hat Zukunft im Gegensatz zu mit da mein Leben noch gar nicht richtig angefangen hat. Sie weiß was sie will und ich will am liebsten dazu gehören, nur wie kann man das kombinieren?? Life Sucks! Ich liebe es mich zu verlieben nur diesmal hasse ich es. Ich will für sie das beste und das bin mit sicherheit nicht ich.

Ich will nicht für noch eine Frau verantwortlich sein die mir sagt das ich der erste Mann wäre der sie richtig geliebt hat, das klingt vielleicht eingebildet aber das hat bisher jede Frau zu mir gesagt. Und bis auf meine letzte Freundin waren auch alle am boden zerstört als ich die Beziehung beendete.

Ich kann es nicht verantworten noch einer Frau das Herz zu brechen nur weil ich SIE will ich will sie nicht verletzten an mich binden und sie dann entäuschen nur weil ich glücklich sein will. Trotzdessen weiß man ja nicht ob sie vielleicht die richtige wäre sie will Kinder, ich auch nur ich habe bisher sehr wenig in meinem Leben erreicht und könnte keine Familie ernähren. Sie sagt Geld ist nicht wichtig, das sehe ich auch so nur.....tja nur.

Ihr Leben scheint perfekt, Freunde Zukunft Familie mein Leben ist mehr als chaotisch ich bin chaotisch.

Ich weiß dass das was ich hier schreibe mehr als schwammig ist nur ICH WILL LEBEN, LICH WILL LEBEN, ICH WILL LEBEN,

"Ich will Leben  " sie liebt typograph sie liebt Suppe sie liebt es mit Freunden Tee zu trinken und ich werde zum kleinen Jungen wenn ich ihr gegenüber sitzte.

 

25.3.08 02:42

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen